Wir gestalten die Zukunft
nachhaltig: Fair Business als
unternehmerische Verpflichtung.

Wir machen Ladeneinrichtungen zu einem weltweit nachhaltig begeisternden Erlebnis – für alle Beteiligten. Denn wir arbeiten immer Hand in Hand und auf Augenhöhe. Deshalb leben wir absolute Fairness gegenüber Kunden, Mitarbeitern, Partnern und der Umwelt. Zu den drei wichtigsten Grundwerten bei Tenbrink Ladeneinrichtungen zählen Ehrlichkeit, Dynamik und Exzellenz.

Fair Business gegenüber Mitarbeitern

Die gegenseitige Wertschätzung aller Mitarbeiter ist in unserem Leitbild fest verankert. Darüber hinaus ist es für Tenbrink Ladeneinrichtungen wichtig, dass jeder Mitarbeiter unsere strategische Unternehmensausrichtung sowie unsere lang- und kurzfristigen Ziele kennt. Als Familienunternehmen, das jeden Einzelnen bestmöglich unterstützt, sind uns regelmäßige Feedback- und Informationsgespräche genauso wichtig wie unser betriebliches Gesundheitsmanagement. Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeitern ergonomische Arbeitsplätze, die Effizienz und Wohlfühlatmosphäre miteinander kombinieren. Das Ergebnis: Langfristig hochmotivierte Mitarbeiter.

Fair Business gegenüber Kunden

Als Prozessprofis realisieren wir nicht nur exakt die individuellen Wünsche unserer Kunden, sondern überzeugen auch mit absoluter Zuverlässigkeit. Gleichzeitig bringen unsere motivierten Mitarbeiter absolute Höchstleistungen bei jedem Projekt. Das Ergebnis: Maximale Kundenzufriedenheit.

Fair Business gegenüber dem Partnernetzwerk

Wir arbeiten mit unseren Partnern eng zusammen – als erfolgreiches Team. Deshalb ist es uns wichtig, dass jeder Partner unsere Werte aus Überzeugung lebt. Mit dieser grundlegenden Basis genießt unser Partnernetzwerk absolutes Vertrauen. Auf diese Weise etablieren wir langjährig zuverlässige Kooperationen, die wir bei regelmäßigen Partnertagen weiter vertiefen. Das Ergebnis: Eine hochproduktive Zusammenarbeit.

Fair Business gegenüber der Umwelt.

Eine klimaschonende Fertigung ist für uns selbstverständlich: Wir setzen auf modernste Produktionstechniken und nachhaltige Energien, um die Umwelt bestmöglich zu schützen. Mit der eigenen Photovoltaikanlage decken wir zum Beispiel ein Drittel des Strombedarfs in unserem Unternehmen. Zum Beheizen unserer Gebäude setzen wir auf eine CO2-neutrale Späneheizung, die wir ausschließlich mit Holzabfällen aus der Fertigung befeuern. Per Wärmerückgewinnung nutzen wir außerdem die Abwärme aus Kompressoren und Absauganlagen.

Dank dieser Maßnahmen in Verbindung mit einem nachhaltigen Energiemanagement und intelligenten Prozessen können wir auf fossile Energien weitestgehend verzichten. Darüber hinaus nutzen wir auf dem gesamten Betriebsgelände stromsparende LED-Beleuchtungen und verfolgen die Philosophie einer papierlosen Fertigung. Das Ergebnis: Eine umweltschonende Produktion.